BERGHÜTTEN

de-punti-logo

Berghütte Alp da Canaa

Rifugio Canaa

BERGHÜTTE ALP DA CANAA

Auf der Alp da Canaa gibt es zwei nach allen Regeln der Kunst ausgebaute Gebäude, die als Berghütte den Besuchern des Valle di Lodano zur Verfügung gestellt werden.
Die Berghütte, geöffnet von Mitte Mai bis Ende Oktober, ist ausgestattet mit einer einfachen Küche, Sanitäranlagen mit WC und Dusche und Schlafstellen (10 Schlafplätze mit Duvets).

Die Berghütte ist erreichbar über folgende Bergwege (Schwierigkeitsgrad T2):

  • Lodano – Castèll – Alp da Canaa, 4h 30′
  • Lodano – Soláda d Zóra – Alp di Pii – Alp da Canaa, 4h 40′
  • Gresso – Pass d la Bássa – Alp da Canaa, 3h

PreiseCapannaCanaa1CapannaCanaa2CapannaCanaa3CapannaCanaa4CapannaCanaa5CapannaCanaa6

Für Informationen und Reservierungen:
Patriziato di Lodano, canaa@valledilodano.ch
Manlio Campana (079/513.02.34)

Schutzhütten

icon-bivacchi

SCHUTZHÜTTEN

Bei den Alpen Pii und Tramón gibt es zwei Schutzhütten (zwar ohne Betten, aber mit einer Feuerstelle zum Kochen, Brennholz ist vorhanden).
Geöffnet sind sie etwa von Mitte Juni bis Mitte Oktober.

Für Informationen:
Patriziato di Lodano, info@valledilodano.ch